Ratgeber

Halloween, trotz Corona: So geht’s!

Alles, was du für ein sicheres Gruselfest brauchst:

Der Oktober neigt sich langsam dem Ende entgegen und Halloween rückt immer näher. Das Gruselfest, das vielen Menschen Freude und Gänsehaut verschafft, steht dieses Jahr leider unter keinem guten Stern. Wegen Corona solltest du Halloween-Partys dieses Jahr lieber meiden. Das ist trotzdem kein Grund zu verzweifeln, denn wir verraten dir, wie du auch mit Abstands- und Hygieneregeln ein schaurig-schönes Halloween erleben kannst!

Mit der richtigen Deko holst du dir schnell die Halloween-Stimmung nach Hause

Dein Zuhause wird zur Gruselhöhle

Du bist schon voll in Halloween-Stimmung, aber dein Zuhause sieht noch überhaupt nicht nach einem Gruselfest aus? Kein Problem! Abgetrennte Arme, grinsende Kürbisse und Klapperskelette schaffen ganz leicht die passende Atmosphäre in deinem Wohnzimmer. Wenn du dich also zu Halloween in einer eigenen Gruselhöhle verkriechen willst, dann sind McPaper und Nanu-Nana mit ihren Deko-Artikeln die richtige Anlaufstelle für dich.

Halloween und Süßigkeiten sind nicht voneinander zu trennen

Süßes, sonst gibt’s Saures!

Süßigkeiten gehören zu Halloween wie ein Tannenbaum zu Weihnachten. Auch dieses Jahr werden wieder ein paar kleine Monster durch die Straßen ziehen, an Türen klopfen und „Süßes, sonst gibt’s Saures!” rufen. Die richtige Beute für den gespenstischen Besuch findest du definitiv in unserem REWE. Wenn du die Naschereien in kleine Serviettenbeutel packst, hast du nicht nur eine Überraschungstüte, sondern reduzierst sogar das Infektionsrisiko. Aber auch ohne die Süßigkeiten-Jäger findest du hier passende Snacks für einen Abend zu zweit auf der Couch.

Dein Halloween-Kostüm ist gesichert!

Kürbismonster und Frankenstein

Jedes Jahr das Gleiche. Halloween steht praktisch schon vor deiner Haustür und du hast noch immer keine Idee, als was du dich verkleiden sollst. Vampir warst du letztes Jahr und Mumie ist dir zu langweilig? Dann schau in unserem Nanu-Nana oder McPaper vorbei. Egal ob als schauriges Kürbismonster oder als Monsterschädel - mit diesen Gruselmasken bist du auf jeden Fall für Halloween gewappnet. Aber auch die kleinen Süßigkeitenjäger dürfen nicht ohne Verkleidung dastehen. Im Spiele Max gibt es auch für kleine Monster die passenden Kostüme.

Mit diesen Filmen und Games gruselst du dich auch Zuhause die ganze Nacht lang

Gänsehaut für Zuhause

Halloween-Partys fallen dieses Jahr flach. Die Süßigkeitenjagd ist auch nicht dein Ding? Dann mach doch ganz klassisch einen Filmabend Zuhause. Du hast noch nie Klassiker wie „The Shining” und „Mars Attacks!” gesehen oder du willst dich einfach nur die ganze Nacht von Horrorgestalten auf dem Bildschirm erschrecken lassen? Eine bessere Gelegenheit als dieses Halloween findest du so schnell nicht. In unserem Media Markt gibt es eine riesige Auswahl an Horrorfilmen ab 16 Jahren aufwärts. Egal ob Klassiker oder brandneu. Wenn du es lieber etwas interaktiver magst, findest du hier mit Videospielen wie „Resident Evil” und „The Last of Us - Part II” die passende Unterhaltung.

Von wegen trockene Wälzer: Diese Geschichten werden dich erschrecken!

Angst in Schrift und Ton

Filme und Videospiele sagen dir nicht zu, aber du willst trotzdem dein Halloween auf der Couch gruselig gestalten? Dann probiere es mal mit einem Horror-Roman. Lass dich überraschen, wie sehr dich ein paar geschriebene Seiten das Gruseln lehren können. Aber nicht nur für Erwachsene bietet unsere Thalia-Filiale mit Büchern, wie „The Guest List”, die richtige Lektüre. In der Kinderabteilung finden sich mit Titeln wie „Der kleine Vampir” oder „Mortina” die passenden Geschichten für die jüngsten Leseratten. Falls Bücher nicht deinen Geschmack treffen, lohnt es sich einfach mal in der Hörbuchabteilung zu stöbern und sich Gruselgeschichten vorlesen zu lassen.

Kinder werden zu Geisterjägern

Geisterjagd im Kinderzimmer

Passend zu Halloween können Kinder jetzt die Ghostbuster und die Mystery Inc. im Spiele Max finden. Mit den Playmobil-Sets zu „Scooby-Doo” und den „Ghostbusters” können die Kids ihre eigenen Halloween-Geschichte spielend erschaffen und auch über das Kürbisfest hinaus auf Geister- und Geheimnisjagd gehen.

Monsterhafter Besuch im Schloss

Mr. Nee Wollah im Schloss

Am 30. und 31. Oktober treibt schauriger Besuch sein Unwesen im Schloss. Das liebenswerte Monster Mr. Nee Wollah ist bei uns unterwegs und hat die eine oder andere Überraschung mitgebracht! Am Freitag von 12-18 Uhr sowie am Samstag von 11-18 Uhr verteilt er Naschereien und Halloween-Masken an kleine Gruselfans, um ihnen sicher durch die Corona-Zeit zu helfen. Wenn du Mr. Nee Wollah findest, mach definitiv ein Bild von ihm und teile es auf Instagram in deiner Story. Wenn du @dasschloss verlinkst, hast du sogar die Chance, einen von fünf 50-Euro-Gutscheinen zu gewinnen!

22.10.2020

Dieser Browser ist veraltet.

Der Browser muss aktualisiert werden, um diese Website korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×