Ratgeber

Stilsicher und winterfest

So kommst du modisch durch den Winter!

Die Blätter fallen von den Bäumen und es wird so langsam kälter – der Winter rückt näher. Wie ihr stylisch durch die kalte Jahreszeit kommt, das weiß Schloss-Botschafterin Laura. Wir sind mit ihr durch unsere Shops gezogen und haben für dich die Trends der Saison zusammengestellt. So kommst du modisch und warm durch den Winter!

Daunen-Jacken sind im Winter das Must-Have:

Puffer Jackets auf dem Vormarsch

Ein Trend, der sich für 2020 klar abzeichnet sind Puffer Jackets aka Daunenjacken. Egal ob im kurzen Schnitt, als langer Mantel oder im Windbreaker-Format. Daunenjacken sind nicht mehr von den Straßen wegzudenken. Aber nicht nur gedeckte Farben sind gern gesehen. Auch der Neon-Trend der letzten Saison hält sich stark und verwandelt die Jacke schnell zu einem Statement-Piece. Laura hat die Trend-Jacke in verschiedener Ausführung bei Intersport Olympia und Street One gefunden.

Neonfarben passen super zum Daunen-Trend:

„Daunenjacken halten superlange warm und sind perfekt für ausgedehnte Spaziergänge in der Natur."
Laura

Grün ist die Trendfarbe der Saison:

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider

Neben knalligen Neontönen setzt sich auch die Farbe Grün diesen Winter in allen Varianten durch. Grün strahlt Zufriedenheit aus und dieses Jahr ist vom hellen Citronella-Grün bis hin zu Oliv-Tönen alles erlaubt. Wer den Farbtrend der Saison nachstellen will, ist bei VERO MODA an der richtigen Adresse. Hier hat Laura eine Vielzahl verschiedener Jacken in der Winter-Trend-Farbe entdeckt.

Mäntel gehören in jede Garderobe:

Wohlig warm ummantelt

Zwar sind Daunenjacken auf dem Vormarsch, aber der Wollmantel ist die Grundausstattung für den Winter. Mäntel sind durch ihre vielfältige Umsetzung eine wunderbare Ergänzung für jeden Kleiderschrank. Als Teddymantel, Oversize, klassisch oder mit Kunstpelz - auch diese Saison werden uns auf den Straßen der Modewelt eine Vielzahl an Mänteln begegnen. Wenn man das Kleidungsstück wie Laura mit einem schlichten weißen Oberteil und einer schwarzen Hose kombiniert, rückt man den Mantel ganz schnell in den Fokus des Outfits. Eine Vielzahl an verschiedenen Modellen findet ihr diese Saison bei Orsay. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Von Oversize bis Teddymantel – Mäntel sind ein modischer Allrounder:

Mit Strick durch den Winter:

Schick in Strick

Nichts vermittelt Gemütlichkeit und Wärme mehr als Strick. Kein Wunder also, dass der kuschelige Trend uns auch diesen Winter wieder begleitet. Einen flauschigen Strickpullover hat Laura bei Marc o’Polo gefunden. Durch seine kühlen Blau- und Weißtöne passt er ideal zur winterlichen Jahreszeit. Strick macht sich nicht nur in den Köpfen sondern auch auf den Köpfen breit. Flauschige Mützen findet ihr bei Tom Tailor und auch mit einem Stirnband von Zero liegt ihr voll im Trend.

Chic bei Schnee und Kälte:

Elegante Leder-Looks für die kalte Jahreszeit:

In den kalten Tagen des Jahres soll Kleidung vor allem warm halten und gemütlich sein. Wer seinem Outfit jedoch einen Hauch mehr Eleganz und Sexiness hinzufügen will, der sollte diese Saison auf Leder setzen. Der Herbst-Trend setzt sich im Winter fort. Eine schicke Hose in Lederoptik kombiniert mit einem figurbetonten Mantel und schon hat man ein stylisches Winteroutfit. Alles was ihr dafür braucht, könnt ihr wie Laura bei Zero finden.

„Auch in der kälteren Jahreszeit ziehe ich mich gerne schick an - gefütterte Hose in Lederoptik, dazu hohe Stiefel und eine Bluse von Zero im blauen Winter-Paisley-Muster! Fertig ist das elegante Winter-Outfit!"
Laura

Westen – das perfekte Kleidungsstück für die Übergangszeit:

Wärmende Westen

Westen sind DAS Kleidungsstück für die aktuelle Übergangszeit und die ersten Wintertage. Sie sind nicht zu warm, aber auch nicht zu kalt. Außerdem funktionieren sie als das ultimative Layering-Piece zu fast jedem Outfit. Passend zur nahenden Winterzeit gibt es bei TOM TAILOR winterlich-weiße Westen in verschiedener Ausführung.

Bei Schnee und Regen ist es Zuhause eh am Schönsten:

Stay at Home-Looks

Draußen ist's kalt und das Wetter wird auch ungemütlich. Da will man manchmal einfach nur Zuhause bleiben und die Straßen komplett meiden. Die passenden Wohlfühl-Looks für die heimische Couch hat Laura bei NEW YORKER gefunden. Im bequemen Hoodie und mit Jogginghose kann man sich ganz entspannt Zuhause einkuscheln.

Festes Schuhwerk für kalte Tage

Kalte Füße? No way!

Im Schuhwerk setzt sich der Herbst-Trend fort. Boots sind im Winter die beste Wahl. Warum sie so toll sind? Sie passen einfach zu jedem Outfit. Wenn du einen etwas ruhigeren Look bevorzugst, dann ist ist ein Chelsea-Boot mit Absatz die richtige Wahl für dich. Wenn es etwas rockiger werden soll, kannst du auch auf ein derberes Model mit Verzierungen zurückgreifen. Ein weiterer Schuhtrend für die kommende Saison sind Stiefel und Overknees. Gerade geschnitten und in ruhigen Farben sind sie der perfekte letzte Schliff für dein elegantes Winter-Outfit. Egal für welchen Schuhtrend du dich am Ende entscheidest - bei Schuh Bode findest du definitiv das richtige Modell für deinen Look.

Stiefel sind wieder angesagt!

„Stiefel sind super für den Winter. Sie halten warm und sind echt bequem. Außerdem sind Stiefel diese Saison wieder mega angesagt!"
Laura

Egal ob schlicht oder derb – Boots passen zu jedem Outfit

05.11.2020

Dieser Browser ist veraltet.

Der Browser muss aktualisiert werden, um diese Website korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×