Ratgeber

7 Looks, 7 Trends

Hier kommen deine Herbst-Highlights

Neue Saison, neue Trends! Gut also, dass wir mit Marie als Schloss-Botschafterin eine echte Fashion-Fachfrau an Bord haben. Seit über zehn Jahren betreibt Marie nämlich ihren eigenen Fashion-Blog „GlamourSister“ und ist darum bestens über die Modewelt informiert. Wir sind mit ihr durch unsere Shops gezogen und präsentieren dir DIE Trends für den Herbst 2020.

Als Fashion-Bloggerin ist Marie stets auf der Suche nach den neuesten Trends

„Ich habe mich eigentlich schon immer für Mode interessiert und irgendwann hat mein Mann mir meinen Blog geschenkt. Seit über 10 Jahren bin ich also schon “GlamourSister”, die große Schwester aller Modebegeisterten."
Marie

Na, wie viele verschiedene Karo-Muster kannst du hier entdecken?

#1 Karos in allen Variationen

Karos stehen diese Saison ganz hoch im Kurs! Ob als feiner Glencheck oder Tartan – mit Karo-Kombinationen liegst du diesen Herbst definitiv richtig. Auf der Suche nach diesem Trend ist Marie bei Marc o’Polo fündig geworden und kombiniert verschiedene Karo-Muster, was diese Saison sogar ausdrücklich erlaubt ist.

„Karos werden 20/21 auch gerne miteinander kombiniert. Was vor wenigen Jahren noch ein Stilbruch war, ist heute in fast jeder großen Fashion-Show zu sehen."
Marie

Passend zur Oversize-Strickjacke findet Marie bei ORSAY noch eine Oversize-Tasche

#2 Oversize: Groß, größer, besser

„Der Trend zu weiten Schnitten und großen, manchmal auch kantigen Teilen bestimmt den Herbst und Winter 20/21!"
Marie

Oversize ist in! Was wir schon bei Maries Karo-Outfit bewundern durften, zieht sich auch durch andere Kollektionen. Bei ORSAY entdeckt Marie eine Strickjacke, die sie gekonnt mit einer weißen (Kunst-)Lederhose in Szene setzt. Dabei bestechen gerade Jacken und Mäntel durch kantige, weite Schnitte und geben wortwörtlich genug Stoff her, um sich an grauen Tagen so richtig schön einzukuscheln. Übrigens: Der Trend ist nicht neu und hat schon in den 1920er Jahren die Modewelt aufgemischt: Damals befreiten sich Frauen von zu engen Korsetts und feierten die neue Freiheit mit weiten Blusen und luftigem Gewebe wie Chiffon.

Beani ist out! Stattdessen sind diese Saison Schiffermützen, Filzhüte und Baskenmützen in

#3 Gut behütet

„Diesen Winter haben Beanies und Wollmützen ausgedient! Der Trend geht eindeutig zu ausgefalleren Modellen, wie Baskenmützen, Elbseglern oder sogar zu Herrenhüten mit breiter Krempe."
Marie

Klar, eine Kopfbedeckung schützt vor Regen, Kälte und im Zweifel sogar Schnee. Die klassische Beanies werden wir diese Saison allerdings nicht allzu oft sehen. In Sachen Hut-Trends hat sich Marie bei uns umgeschaut und ist direkt mehrmals fündig geworden: Bei TE Mode findet die Bloggerin eine knallgelbe Baskenmütze, die eine aufkeimende Winterdepression im Nu vertreibt. Außerdem gibt es hier einen schicken Filzhut, den sie am liebsten aufbehalten hätte. Ein besonderes Stück, nämlich eine Schiffermütze – auch Elbsegler genannt – entdeckt sie schließlich bei ORSAY. Wir geben allen drei Modellen die volle Style-Punktzahl und freuen uns auf mehr ausgefallene Kopfbedeckungen!

Ob Kleid (Vero Moda), Jacke (TE Mode) oder Mantel (ORSAY) – an Leder führt diese Saison kein Weg vorbei!

#4 An Leder führt kein Weg vorbei

„Leder ist jetzt nicht wirklich etwas Neues, wird aber neu interpretiert und spielt diese Saison eine besondere Rolle."
Marie

Ob Echt- oder Kunstleder – das Material ist diesen Winter schwer im Trend. Dabei sind vor allem All-Over-Leder-Looks besonders angesagt. Neu ist außerdem die große Auswahl an (Kunst-)Leder-Kleidern oder -hosen, die in Kombination mit einer Lederjacke oder derben Boots direkt einen toughen Look schaffen und damit wunderbar in die aktuelle Empowerment-Bewegung passen. Auch Marie ist von dem Trend begeistert und findet gleich mehrere Outfits, in denen das Material glänzen kann.

Einfarbig in Neon-Orange? Klar, denn Monochrome-Looks sind diese Saison angesagt!

#5 Monochrome: Ton in Ton

„Einfarbige Outfits? Gerne! Diesen Winter werden wir garantiert einige davon sehen, denn Monochrome ist ein großes Thema. Ich setzte dabei besonders gerne auf knallige Farben wie diese orangene Kombi von Marc o’Polo."
Marie

Einfarbige Outfits sind langweilig? Marie beweist dir das Gegenteil und stylt orange mit orange. Zugegeben, dieser Trend funktioniert einfach am besten mit knalligen Farben wie pink, grün oder eben orange. Doch auch mit gedeckten Tönen macht ein Monochrome-Outfit eine hervorragende Figur. Wer besonders mutig ist, setzt dazu noch auf farblich passende Accessoires – zum Beispiel in Form von Ohrringen oder Statement-Ketten.

#6 Läuft: deine Schuhtrends

Schuhe verleihen jedem Outfit den Feinschliff und sollten mit Bedacht ausgewählt werden. Was 20/21 in ist, zeigt dir Marie anhand von drei verschiedene Modellen.

Mit diesen Boots von Shoe City liegst du diese Saison goldrichtig!

„Derbe Leder-Boots sind nicht nur ideal bei Schmuddelwetter, sondern auch vielfältig kombinierbar. Diese Saison sind vor allem Modelle mit Schnallen, Ziernieten oder Glitzerapplikationen angesagt."
Marie

Elegant und doch voll im Trend: braunes Leder und Kroko-Applikationen

„Hier sehen wir gleich mehrere Themen, die uns 20/21 begegnen werden: braunes Leder, mittelhoher Blockabsatz und Kroko-Muster. Ein toller Schuh, den ich persönlich mit einem klassischen Camel Coat kombinieren würde."
Marie

Glänzende Lackschuhe verleihen deinem Look eine gewisse Extravaganz

„Egal ob Boot oder – wie hier – stylischer Slipper: Lack ist diese Saison ein großes Thema. In dieses Modell habe ich mich übrigens direkt verliebt, denn das Fußbett ist einfach sensationell weich.“
Marie

Bei Vero Moda entdeckt Marie diesen schicken Hahnentritt-Mantel

#7 Hauptsache Hahnentritt

„Dolce & Gabbana und Chanel machen es vor: Mäntel im klassischen Hahnentritt-Muster dürfen diesen Herbst nicht fehlen!“
Marie

Hahnentritt ist nicht neu: Bereits im 20. Jahrhundert wurde das charakteristische Webmuster für Herrenmode genutzt. 1947 verschaffte Christian Dior dem Hahnentritt den großen Durchbruch mit seiner Kollektion „New Look“. Auch du kannst wieder in die Fußstapfen von Modeikonen wie Jackie O. und Audrey Hepburn treten und bist mit einem klassischen Hahnentritt-Mantel in schwarz weiß bestens für den Herbst gewappnet.

28.09.2020

Dieser Browser ist veraltet.

Der Browser muss aktualisiert werden, um diese Website korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×